Patagonien – Projekt: Wir haben 1.140 Hektar Wildnisgebiet gekauft

Direkt angrenzend an einen Nationalpark in Patagonien haben wir Jahr 2021 1.140 Hektar Wildnisgebiet gekauft, um dieses Land zu schützen: das sind riesige Flüsse, Urwälder, malerische Wiesen und mächtige Gletscher. Ein wahrer Zauberort.

Wir sind gerade dabei mit Freunden in Patagonien eine Stiftung zu gründen, um das Land dauerhaft zu schützen und um einen Ort der Begegnung und der Heilung zu schaffen.

Wer Interesse hat mitzumachen kann uns ein Mail schreiben: welcome@3xw.global

Weitere Infos findet ihr unter: Verein w³ Weite Welt Wildnis

Wer Angst hat, scheitert.

- Mahatma Gandhi